16. Juli 2012

Stress decreases and eyes fold up

Heute habe ich nicht nicht viel zu sagen, meine Lieben. Nur ein bisschen. 
Das Wochenende war so stressig, und das obwohl ich die Hälfte im warmen Bett und ruhenden Augen verbrachte. Freitag war es am schlimmsten. Ich konnte nicht mehr. Einen kurzen Momenten wollte ich einfach alles hinschmeißen und zu Hause bleiben.  Doch zum Glück ist dies nicht geschehen. Im Endeffekt war es ein schöner Abend. Danke hier für. In einem anderen Post wir es mehr dazu geben.

Heute hatte ich wohl den kürzesten Schul seit . . . immer. Halb 9 mussten wir da sein und kurz vor 10 Uhr war ich wieder zu Hause. Man merkt, die Lehrer haben auch keine Lust mehr irgendetwas zu tun. haha. So mussten wir auch nur kurz Volleyball spielen und durften gehen.                   

Was für eine Anstrengung das war - ironie.  


 - Hab mir selbst mal schnell ein Tattoo ge(malt)stochen. - 


- kurzer Sonnenschein von letzter Woche -


Kommentare:

  1. hübscher Blog, oh wie ich das kenne mit lehrern die auch keine lust mehr haben und man sich fragt warum man eigentlich noch zur schule muss :) aber zum glück sind ja dann endlich ferien ♥

    AntwortenLöschen
  2. Das letzte Bild gefällt mir sehr :) und deinen Header finde ich sehr toll!
    Liebe Grüße ♥ http://paulina-lovelyblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Dankeschön für dein Kommentar! ; )