8. September 2012

just open your mind, you'll like what you find.

Kommt jetzt schon wieder eine Entschuldigung? Ich entschuldige mich echt zu oft bei euch. Es nervt. Jedoch habe ich die letzte Ferienwoche mit Arbeiten verbracht. Es hat meine Ferien bereichert - und das nicht nur mit Geld. Ich mag jetzt als "Nerd" abgestempelt werden, doch ich habe mich unheimlich auf den ersten Schultag. Nun ist die erste Woche auch vorbei. Diese Woche war nur die Ruhe vor dem Sturm. Woche #1: Stundenplan, Sitzplan, Belehrungen und immer wieder das selbe Gelaber jeder Stunde - mir soll's lieb sein. 

Und damit tritt auch das Abschlussjahr seine Runde ein. Unglaublich. Nun sind wir die ältesten an der Schule, die Unterstufen machen uns im Flur platz machen und die Fünftklässler schauen einen mit verängstigten großen Augen an - diese würde am liebsten in den Arm nehmen und sagen das sie keine Angst haben müssen. 

 Doch dieses Schuljahr jagt mir viel Angst ein. Es ist das Jahr der Entscheidung - der lebensentscheidenden Endscheidungen. Das Jahr in dem du dich von geliebten Menschen verabschieden wirst und der Kontakt ungewollt zugrunde gehen wird. Das Jahr in dem du dich anstengen musst um in deiner Zukunft das zu erreichen was in deiner Vorstellung liegt. Es ist das Jahr in dem jeder Angst hat Fehler zu machen. Und doch müssen wir es genießen, denn es wird nicht leichter werden. 



Kommentare:

  1. Schöner Blog, bin jetzt auch Leserin:)
    Schau doch auch mal bei mir vorbei. Würde mich freuen.
    http://onlymywooorld.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein sehr großes W I L L K O M M E N und ein noch größers Danke an dich!
      Ich hoffe er wird dir weiter und weiter gefallen. (:

      Das tu ich doch sehr gerne.


      Löschen

Dankeschön für dein Kommentar! ; )